Kategorie: Dogpacking

Über das Back- und Bikepacken mit Woodstock!

Etappe 5: Aarhus – Die Stadt des Lächelns

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Direkt nachdem wir den Hafen passiert hatten, ging es auf direktem Wege in Richtung Aarhus. Ich wollte die bisher „verlorene“ Zeit etwas aufholen, indem wir die Küste ein wenig außen vor lassen und querfeldein durch die Landschaft Ost-Jütlands düsen. Nachdem es die ersten 10 Kilometer […]

Etappe 4: Zwischenstopp in Vejle

Hey Kai! Eine schöne und sichere Fahrt wünschen wir euch! Ich drehe mich um und erkenne Line und Johannes in der Einfahrt eines Hauses, wie sie Woody und mir zurufen und winken. Sie müssen wohl einige Zeit dort gewartet und gehofft haben, dass wir hier lang kommen. Immerhin […]

Etappe 3: Vorwärts durch Stillstand

Erstmal alles erkunden! Woody voran, ging ich über die Wiese und entdeckte ein kleines Häuschen mit Feuerholz. Perfekt für später! Heute mache ich die Flasche Wein auf und ein Feuer zum wärmen!, denke ich mir. Ich schnappte mir etwas Holz, gab Woody einen Stock, der zum Justieren des Feuerholz […]

Etappe 2: Pli- Pla- Platti!

Während ich diese Zeilen über die, meiner Ansicht nach, 2. Etappe von Montag bis Donnerstag Abend schreibe, ist es bereits dieser besagte Donnerstag. Ich sitze in meinem Campingstuhl am knisternden Lagerfeuer, genieße den ein oder anderen Becher Wein und bin zum ersten Mal wieder richtig entspannt, ja geradezu […]

Etappe 1: Angekommen

Freitag, 15 Uhr – Bochum. Nachdem die Vorbereitungen des Equipment-Verstauen sich langsam dem Ende nähern, machte ich mir ein wenig Gedanken darüber, wo ich denn morgen in Flensburg schlafen wollte. die bisherigen Hosts, die ich über warmshowers.org kontaktiert hatte, waren leider alle verhindert. Lediglich Lena, die ich ebenfalls […]